Was sind meine Talente?

Wenn du deine Talente nutzt, dann kannst du mehr erreichen. Durch das bewusst werden und einsetzen deiner Talente, kannst du einen Weg gehen, der von Leichtigkeit, Spaß, Glück und Erfolg geprägt ist.

Denn oft sind es gerade die Dinge, die du besonders gut kannst, die dir dann auch am meisten Spaß und dich glücklich machen.

Deine Fähigkeiten, Stärken und Talente

1. Was sind meine Talente?

Keine so schwierige Frage oder? Was kannst du besonders gut? Wofür wirst du von anderen um Rat gefragt? Was fällt dir besonders leicht?

Jeder hat gewisse Talente, die unglaublich viel Wert sind. Und wenn du jetzt denkst, aber ich hab doch keine Talente, dann kommt das wahrscheinlich daher, weil man dir in der Schule Jahre lang gesagt hat, dass du dumm bist. Wenn du in der Schule keine Top-Noten geschrieben hast, dann bist du dumm und untalentiert.

So ein Bullshit. Du hast einfach andere Talente. Wenn du in der Schule oder dem Studium sehr gute Ergebnisse erzielt hast, dann solltest du dir meiner Meinung nach auch nicht einbilden, dass du talentierter als andere bist. Du bist vielleicht talentiert darin genau zu verstehen, was man in den Prüfungen von dir hören will. Dafür gibt es andere Bereiche, in denen die Anderen größere Talente haben. Und welche Talente wichtiger sind, dass ist wohl Ansichtssache.

Ich will nur klar stellen, dass jeder Talente hat, dass sie vielleicht nur versteckt oder in Bereichen sind, die manchmal nicht wertgeschätzt werden. Vielleicht sind gewisse Talente auch in Vergessenheit geraten, weil sie vernachlässigt wurden.

Laut dem Film „Alphabet – Angst oder Liebe?“ kommen 98% aller Kinder hochbegabt auf die Welt. Nach der Schule seien es nur noch 2%. Übrigens ein interessanter Film, in dem kritisch auf unser aktuelles Wirtschafts- , Gesellschafts- und Bildungssystem geblickt wird.

Was sind deine versteckten Talente?

Um deine versteckten Talente aufzudecken, ist auch ein Blick in die Kindheit sicher nicht verkehrt.

Versuche dir jetzt über deine Talente bewusst zu werden.
Hilfreiche Fragen findest du unter anderem auch im kostenlosen Guide – Was soll ich studieren?

2. Was fällt dir besonders leicht?

Talente sind Dinge, die uns leichter fallen als anderen und die uns von Grund auf mehr zufliegen als dem Durchschnitt.

Die Frage, was dir besonders leicht fällt ist eine erste Hilfestellung, dir über deine Talente bewusst zu werden.

Frage dich, was dir in der Schule besonders viel Spaß gemacht hat und dir besonders leicht gefallen ist und welche Hobbies dir besonders zufliegen. Weitere hilfreiche Fragen findest du im Worksheet am Ende des Artikels. Mache aber zuerst mit Punkt 3 weiter.

3. Wofür wirst du bewundert?

Jeder Mensch hat doch gewisse Eigenschaften, für die er von anderen bewundert oder sogar beneidet wird.

Selbst wenn es nur Kleinigkeiten sind. Wofür wirst du bewundert?

Ich finde, jeder hat etwas, was ihn ausmacht. Selbst bei Menschen, die nicht durch irgendeine ganz besondere, auffallende Fähigkeit herausstechen, finde ich immer etwas bewundernswertes.

Deshalb ist es auch nicht schlecht, sein enges Umfeld zu fragen, was sie an einem bewundern.

Denn für einen selbst sind die eigenen Fähigkeiten und Talente meist normal. Sie sind nichts besonderes mehr.

Finde heraus, was das besondere an dir ist. Was kannst du, das kein anderer kann? Was macht dich einzigartig? Wofür wirst du bewundert oder sogar beneidet?

4. Was kannst du geben?

Macht es dich nicht auch glücklich, wenn du etwas Gutes tun kannst. Bist du glücklich, wenn du weißt, dass du jemandem wirklich weitergeholfen hast. Es fühlt sich doch toll an, die Dankbarkeit des Gegenübers zu spüren oder?

Wie kannst du mit deinen Talenten etwas Gutes tun?

Was kannst du anderen Menschen geben?

Bist du zwischenmenschlich besonders begabt oder liegt es dir eher, anderen etwas beizubringen? Bist du der, der schon immer die kaputten Computer seiner Freude repariert hat oder hast du ihnen bei den Hausaufgaben in einem bestimmten Fach geholfen? Bei was wirst du um Rat gefragt? Welche Talente hast du, von denen andere profitieren können?

Deine Talente optimal einzusetzen, heißt dein volles Potenzial auszuschöpfen.

5. Was sind deine verborgenen Talente?

Die Frage nach deinen verborgenen Talente soll helfen, dir über Talente bewusst zu werden, die du noch nicht entdeckt hast und an die du bisher vielleicht noch gar nicht gedacht hast.

Du denkst dir jetzt vielleicht, wie das gehen soll. Es ist gar nicht so einfach, aber ich habe einen Tipp für dich, durch den du mit Sicherheit neue Talente entdecken wirst!

Er heißt: Probiere Neues aus!

Denn je mehr Neues du probierst, desto mehr Talente wirst du entdecken. Hätte ich als Kind nicht angefangen Basketball zu spielen, dann hätte ich auch nicht entdeckt, dass ich ein großes Talent dafür habe. Hätte ich nicht Studierdich gegründet, hätte ich auch nicht mein Talent für die Gestaltung von Websites und das Strukturieren von Inhalten für meine Leser entdeckt.

Ich könnte noch viel mehr Beispiele aufzählen, aber ich denke dir ist klar, wie wichtig es ist, immer Neues zu probieren und sich neuen Herausforderungen zu stellen. So hast du die Möglichkeit, dein großes Potenzial mehr und mehr zu entfalten.

 

Worksheet – Was sind meine Stärken und Talente?

Downloade dir jetzt das Worksheet, in dem du noch mehr hilfreiche Fragestellungen findest und werde dir über deine Stärken und Talente bewusst. (Du kannst die Antworten direkt in die Felder eingeben)

2 Kommentare

  1. Anna

    Ein wirklich toller Artikel und ein genialer Filmtipp, den werde ich mir gleich mal kaufen und anschauen 🙂

    Ich finde es toll, wie Du anderen Menschen Mut machst und zeigst, dass nicht alles beziehungsweise jeder in ein Schema passt.

    Liebe Grüße aus dem verdammt warmen Bayern
    Anna

    Antworten
    • Johannes

      Hey Anna,

      vielen Dank für deinen Kommentar. Das Freut mich sehr, das zu hören 🙂

      Grüße zurück, auch aus dem übelst heißen Bayern 😀

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Der größte Fehler bei der Studienwahl! - ZukunftsaussichtenStudierDich - […] Wenn Arbeit aber mehr für dich sein soll als nur Geld verdienen, wenn sie dich begeistern soll und du…
  2. Soll ich mein Studium abbrechen? - Hilfestellung für Unentschlossene - […] Das Problem ist, dass ein Studium mit guten Gehaltschancen nicht zwingen auch zu deinen Interessen, Fähigkeiten und Talenten passen […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schritt für Schritt zum richtigen Studiengang

Finde heraus, mit welchem Studium du glücklich und erfolgreich wirst.

Studierdich auf Facebook

Folge Studierdich auf Facebook und verpasse keine neuen Beiträge und weitere coole Inhalte.

Kostenloses Video

Warum fast 30% aller Studenten ihr Studium abbrechen!

Das könnte dir auch gefallen

Berufung finden – so gehts!

Kreiere dein eigenes Leben. Berufung finden - so gehts! Glaubst du an so etwas wie Bestimmung oder Berufung? Glaubst du, es gibt etwas, wofür du geschaffen bist? Meinst du es gibt einen gewissen Grund, warum du hier auf der Erde bist? Hast du eine gewisse Aufgabe?...

Wie werde ich glücklich? – 10 Tipps, die garantiert helfen

Kreiere dein eigenes Leben. Wie werde ich glücklich? - 10 Tipps, die garantiert helfen Du willst doch glücklich werden. Also musst du herausfinden, was dich wirklich glücklich macht. Manchmal sind es ganz einfache Dinge. Vielleicht ist es gar nicht so...

So geht Studienwahl heute!

Werde zum glücklichen und erfolgreichen Studenten, der weiß was er will!